Dein Garten

Pfiffige Ideen und Tipps für Hobby-Gärtner

Winterzauber im Garten

Posted on | Dezember 19, 2011 | No Comments

Gegen Ende des Herbstes ist es für die meisten Hobbygärtner üblich,
den Garten aufzuräumen und ihn winterfest zu machen.
Damit ist für sie die Gartensaison abgeschlossen.
Doch kann der Winter den Garten in einen bezaubernden Anblick verwandeln, dazu müsste man der Natur nur ihren Lauf lassen
.

Verschiebt man das Schneiden von Stauden und Gräsern in den Frühling, lässt man dem Winter Raum sie in kleine reifbedeckte Kunstwerke zu verwandeln – während sich auf winterharten Pflanzen weiße Schneemützen bilden und in der Sonne glitzern. Raureif, Nebel, Schnee, Eis und die Wintersonne auf ihren Pflanzen, zaubern aus ihrem Garten ein wahrliches Winterparadies.

Hobbygärtner, die die Schönheit der kalten Jahreszeit zu schätzen wissen, legen bei der Bepflanzung ihres Gartens großen Wert auf eine abwechslungsreiche Kombination von Gehölzen, Gräsern und Stauden, damit der Garten auch schneebedeckt ein Ansprechendes Bild bietet.

Besonders Tiere können von einem nicht vollkommen zurechtgestutzten und winterfest gemachten Garten profitieren. Vögel ernähren sich von den Samen verschiedener Pflanzen, anderen Tieren bieten z.B Laubhaufen die Möglichkeit dort zu überwintern.

Wer seine Sinne für den Winterzauber der Natur öffnet, kann sich das ganze Jahr über an seinem Garten erfreuen.

Quelle: heimwerker.de

Comments

Leave a Reply





  • Gärtnern ist wie Liebe

    Klasse, dass wir dasselbe Hobby, die gleiche Leidenschaft teilen. Sehen Sie sich hier gerne um. Ich sammele Interessantes rund um das Thema Garten.
  • Meta

  • Blogverzeichnisse

    Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Verzeichnis RSS